Patricia Sauter
Figuren Theater Pädagogik

ÜBER MICH

Als Kindergärtnerin erlebe ich immer wieder, wie sehr sich Kinder durch Figuren berühren lassen. Sie identifizieren sich mit ihnen und die Figuren werden Teil ihrer magischen Realität. Es gibt für mich nichts Schöneres, als wenn Kinder mit Figuren spielen und ich dabei nicht mehr genau sagen kann, wo das Kind aufhört und wo die Figur beginnt. Figuren finden den Zugang zum Kind spielend, unabhängig davon, welcher Kultur, welcher Sprachregion oder welcher sozialen Schicht das Gegenüber angehört.


Als Puppenspielerin nehme ich die Zuschauer*innen mit auf eine Reise in eine fantastische Geschichte, in eine Welt, in der alles möglich ist. Keine andere Sparte des Theaters bietet so viele Möglichkeiten in magische Welten einzutauchen. Die leuchtenden Augen der Zuschauer*innen, das Mitfiebern mit angehaltenem Atem bei besonders spannenden Momenten und das spontane, unbändige Lachen der Kinder sind wahre Bühnen-Glücksmomente für mich. Am Beruf der Puppenspielerin fasziniert mich vor allem seine Vielseitigkeit. Von der Idee zum Konzept, vom Bau der Figuren und Requisiten hin zur Entwicklung der Bühne. Von Textfragmenten übers Improvisieren mit den Figuren hin zum fertigen Textbuch. Und als Krönung des Ganzen natürlich: die Vorstellungen.


Als Kursleiterin und in der Weiterbildung ist es für mir zentral, dass alle, von der Schülerin bis zum PH-Studenten, die Möglichkeiten von Figuren selber erleben können. Die Theorie des Belebens von Material ist ein Grundelement der Kurse, aber viel wichtiger ist mir, dass die Teilnehmenden praktisch mit Figuren arbeiten und Erfahrungen sammeln können, die sich 1:1 umsetzen lassen. Das Praxisbuch "Unterricht mit Figuren" bündelt das Wichtigste in übersichtlicher Form.


Werdegang:

Co-Autorin des Praxisbuches "Unterricht mit Figuren" Verlag LCH Lehrmittel 4bis8

Gastreferentin an der PHZH und PHTG für Praxisinput "Figurenspiel im Unterricht" Zyklus 1

Workshopleiterin im Pool der Koordinationsstelle Theaterpädagogik Winterthur

Weiterbildungen für Lehrpersonen

Kursleiterin für Kindertheater, Figurenspiel und Figurenbau, Unterricht mit Figuren

Gründung des Theaters samt&sonders zusammen mit Irene Rutishauser

Mitglied des Ensembles Figurentheater Winterthur

Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Theaterpädagogik, Figurentheater, Stimmbildung und Sprechen

Als Kindergärtnerin tätig in verschiedenen Settings und Beschäftigungsgraden

Zweitausbildung als Kindergärtnerin am Kantonalen Kindergartenseminar Riesbach ZH

Ausbildung zur Pharma-Assistentin